Rechtskataster

– Sicherstellung der Compliance für Ihr Unternehmen –

Erfolgreich DIN EN ISO Zertifizierungen managen 

Impulsvortrag zum Thema:
– Sicherer Betrieb in der Praxis – Umsetzung des Stands der Technik bei älteren Maschinen/rechtliche Anforderungen nach BetrSichV 2015 –

wir laden Sie herzlich zu einer Präsentation des Online-Rechtsinformations-systems CertLex (www.certlex.de) ein, das Sie in Ihrem Unternehmen bei der Überwachung der rechtlichen Verpflichtungen in den Bereichen Umwelt, Arbeitssicherheit, Datenschutz und Energie unterstützt.

Freitag, den 16. November 2018
13:00 – 15:00 Uhr

Hopfenmarkt 33, 20457 Hamburg

 

Wir würden uns freuen, Sie in den Räumen unseres Standorts in Hamburg begrüßen zu können. Die Teilnahme ist kostenfrei. Für einen Mittagsimbiss während der Veranstaltung ist gesorgt.

Teilnehmerkreis:Spezialisten aus Industrie und Wirtschaft, die sich mit Fragen der
Compliance im Unternehmen befassen, sowie Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz, Energie, Arbeitssicherheit und Datenschutz

CertLex ist eine Web-Anwendung, welche standortbezogen über alle für Ihren Betrieb relevanten Rechtsnormen und deren Änderungen monatlich informiert und zusätzlich Hand-lungsempfehlungen vorschlägt.
Der Content wird von Fachexperten der BfU Dr. Poppe AG (bfu-ag.de) erstellt, die die Rechts-normen auswerten und betriebsnah – für die direkte Verwendung im Unternehmen – erläutern. Die BfU Dr. Poppe AG berät seit 40 Jahren mit mehr als 70 Ingenieuren, Naturwissenschaftlern und Juristen an 6 Standorten Unternehmen bei der rechtssicheren Umsetzung von Projekten. Seit mehr als 15 Jahren unterstützt die Web-Anwendung CertLex Unternehmen bei der Sicher-stellung Ihrer Compliance und bei dem Erhalt von Zertifikaten nach DIN EN ISO-Normen.

Programm:

1.Begrüßung
Dr. Antonia Goldner, Ass.-jur., CertLex AG
2.Mittagsimbiss

 

3.CertLex – Anwendung und Vorteile auf einen Blick –

a. Rechtsmodul: Standortspezifische Rechtskataster für Umwelt-,
Arbeitsschutz, Energie- und Datenschutz

b. Genehmigungsmodul: Effiziente Verwaltung behördlicher Bescheide

c. Vorteile bei der ISO-Zertifizierung/Herstellung betrieblicher Compliance
Dipl.-Oec. Florian Riedig, Leiter Produktentwicklung, CertLex AG
Dipl.-Ing. Karsten Küddelsmann, CertLex AG

4.Impulsvortrag: – Sicherer Betrieb in der Praxis – Umsetzung des Stands der Technik bei älteren Maschinen/rechtliche Anforderungen nach BetrSichV 2015 –
Referent: Stefan Bender, Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Elektrotechnik/ Sicherheitstechnik, BfU AG Stefan Bender ist seit mehr als 14 Jahren als Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig und berät Unternehmen bei der Umsetzung rechtlicher Anforderungen im Bereich Maschinensicherheit z. B. als CE-Manager oder bei der Erstellung von Gefährdungs-beurteilungen nach ArbSchG, GefStoffV, BetrSichV. Durch langjährige Mitarbeit im Normenausschuss DIN Deutsches Institut für Normung e. V. für sicherheitstechni-sche Grundsätze (NASG) und verantwortliche Elektrofachkraft verfügt Herr Bender über entsprechende Praxiserfahrung, mit deren Hilfe erfolgreiche Lösungen im betrieblichen Alltag aufgezeigt werden können.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, mit den Referenten zu diskutieren.

Wir bitten Sie um Anmeldung bis Freitag, den 09.11.2018 per Mail an info@certlex.de oder per Fax an
040 360 97 1929.

16. Nov. 2018 Hamburg kostenfrei