null

Einfach besser mit CertLex ein Genehmigungskataster führen!

Genehmigungskataster

Das Genehmigungskataster hat folgenden Hintergund: Nicht nur die laufende Rechtsüberwachung stellt für Unternehmen eine Herausforderung dar, sondern auch die Beachtung der Bestimmungen aus behördlichen Entscheidungen. Von der Baugenehmigung, über wasserrechtliche Erlaubnisse bis hin zu immissionsschutzrechtlichen Bescheiden existiert oft eine Vielzahl von behördlichen Bescheiden, in denen ebenfalls Anforderungen an Unternehmen gestellt werden.

Die erste Herausforderung besteht darin, eine mitunter jahrzehntelange Betriebshistorie aufzuarbeiten und zu identifizieren, welche Genehmigungen noch Gültigkeit haben. Anschließend sollten diese systematisiert und im Hinblick auf ihre Nebenbestimmungen – und damit konkrete Betreiberpflichten –ausgewertet werden. Alle diese Auswertungen und die Pflichtennachverfolgung müssen dokumentiert und aufgezeichnet werden.

Mit dem Genehmigungsmodul von CertLex erhalten Sie somit die ideale Ergänzung Ihres Rechtskatasters. Sie werden von uns im Aufbau und bei der Pflege des Genehmigungskatasters durch spezielle Experten wie Umweltgutachter und Sachverständige für Genehmigungsverfahren unterstützt und haben mit CertLex eine praktische Verwaltungs- und Organisationsplattform.

 

Die Vorteile eines elektronischen Genehmigungskatasters:

  • Übersichtlichkeit durch Digitalisierung.
  • Ständige Verfügbarkeit und gleichzeitige Bearbeitung für Mitarbeiter.
  • Freie Verknüpfbarkeit mit den eigenen Anlagen.
  • Vollständige Nachweiskette von Anlagen, Genehmigungen, Nebenbestimmungen und daraus abgeleiteten Pflichten.
  • Unterstützung durch Experten bei Einrichtung und Pflege.