CertLex Online-Seminar zum „Hinweisgeberschutzgesetz und Einblick in das Hinweisgebersystem Nightingale“

CertLex Online-Seminar  zum „Hinweisgeberschutzgesetz und Einblick in das Hinweisgebersystem Nightingale

Wir möchten Sie in unserem Online-Seminar darüber informieren, dass das Hinweisgeberschutz-Gesetz auf Bundesebene zeitnah in Kraft tritt. Diese ursprüngliche EU-Richtlinie (RL (EU) 2019/1937) – und in den Medien genannte „Whistleblowing-Richtlinie“ – wird damit in deutsches Recht umgesetzt. Das bedeutet, dass für alle Unternehmen in Deutschland ab 50 Mitarbeiter/-innen komplexe Vorgaben entstehen.

Worum geht es?

Das Gesetz wird Ihr Unternehmen verpflichten, einen Prozess für die Mitarbeiter/-Innen zu schaffen, in dem diese (anonymisiert) Missstände angeben können. Diese Rechtsanordnung soll sowohl den Hinweisgebenden schützen, als auch den Arbeitgeber vor Schmutzkampagnen. Welche Auswirkungen dieses Gesetz auf Unternehmen und Whistleblower haben wird und wie es mit der Umsetzung der EU-Hinweisgeberrichtlinie zusammenhängt, erfahren Sie in unserer Online-Veranstaltung am:

Donnerstag, den 08.06.2023

Die Online-Seminare beginnen jeweils um 11:00 Uhr und dauern ca. 60 Minuten.

Hier geht es direkt zur Anmeldung:

Registrieren Sie sich jetzt!

Programm:

1. Impulsvortrag: „Hinweisgeberschutz – EU-Whistleblower-Richtlinie“

Söhnke Salzmann, BfU AG.Söhnke Salzmann
M.Sc. Economics
Vertriebsreferent,  BfU AG

Herr Salzmann betreut den Bereich ESG / Nachhaltigkeit. Hier liegt der Fokus auf den Anforderungen an Unternehmen aus dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz bzw. der erfolgreichen Implementierung von Nachhaltigkeitsberichten / LCA.
Neben diesen Aufgaben ist er Vertriebsreferent der BfU AG.

 

2. CertLex – „Einblick in das Hinweisgebersystem Nightingale

Herr Jan WestphalJan Westphal
M. A. Politikwissenschaften
CertLex AG

Tel.: +49 40 360 97 19 – 20
E-Mail: westphal@certlex.de

Bei Herr Westphal laufen unsere Vertriebsfäden zusammen. Spezialisiert auf den Bereich „erklärungsbedürftige Dienstleistungen“ erarbeitet er für Ihren Betrieb die passgenaue Lösung. Für unsere Kunden und Interessenten ist Herr Westphal jederzeit ansprechbar. Als Politologe verantwortet er dazu den Bereich der Kooperationen und Netzwerke.

 

Im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen an die Referenten zu stellen.

Wir würden uns freuen, Sie als Teilnehmer des Webinars begrüßen zu dürfen. Die Teilnahme ist kostenfrei!

Follow by Email
LinkedIn